QUALITÄTSSICHERUNG AUF HÖCHSTEM NIVEAU


Der internationale Pool aus EPAL-Ladungsträgern unterliegt als einziger Ladungsträgerpool weltweit der unabhängigen Qualitätskontrolle durch externe Prüforganisationen. Nur so kann die gleichbleibend hohe Qualität garantiert werden, die EPAL-Ladungsträger den Märkten anbieten.

EPAL stützt sich auf die renommiertesten Qualitätsprüfungsgesellschaften der Welt, Bureau Veritas, MÁV-REC Kft.,China Certification & Inspection Group (CCIC), Geprüft wird die hundertprozentige Einhaltung der strengen Bau- und Reparaturnormen in allen EPAL-lizenzierten Produktions- und Reparaturbetrieben.  Die Qualitätsprüfungsgesellschaften arbeiten unabhängig von der EPAL. Prüfungen finden grundsätzlich ohne Voranmeldung statt. Damit ist die größtmögliche Effektivität bei der Qualitätssicherung garantiert.

 

Hardfacts Qualitätsprüfung

  • Über 35.000 unangemeldete Qualitätsprüfungen jährlich
  • Weltweit einheitliche Prüfbedingungen nach dem technischen Regelwerk der EPAL